A A

Train The Trainer
  • In dieser Ausbildung lernen Sie von erfahrenen Trainer_innen das methodisch-didaktische Handwerkszeug für Trainings in der Jugend- und Erwachsenenbildung, verinnerlichen das Zusammenspiel von Wertschätzung und Zielorientierung, erreichen die Anforderungen des AMS Steiermark in den Bereichen Kompetenzorientierung und Gender & Diversity, lernen moderne e-Learning Ansätze kennen und erproben Ihre eigenen Kompetenzen an Praxistagen direkt unter realen Kursbedingungen. 

     

    Für wen?

    Für arbeitssuchende Personen ab 25 Jahren aus dem Bezirk Graz Ost/ Graz West, die beim Arbeitsmarktservice vorgemerkt sind und Interesse an der Ausbildung Train The Trainer haben. Weitere Voraussetzungen bilden die langfristige Eignung für den Beruf als Trainer_in sowie eine fachliche Grundausbildung (LAP, Matura, etc.)

     

    Was?

    • Wir geben Ihnen das methodische und didaktische Handwerkszeug für verschiedene Seminarphasen mit auf den Weg
    • Wir schulen Sie auf die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes in diesem Berufsfeld
    • Wir berichten aus unserer langjährigen Erfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung
    • Wir bereiten Sie auf die Planung und Durchführung Ihrer eigenen Trainingseinheit vor
    • Wir entwickeln Ihre Beratungskompetenz im Einzelsetting weiter
    • Wir sensibilisieren Sie in den Bereichen Gender and Diversity und Berufliche Kompetenzorientierung
    • Wir stärken Ihre Werthaltung im Training
    • Wir fördern Ihre Digitale Kompetenz durch E-Learning Einheiten und Ihre Fähigkeiten in puncto eModeration und Kreation eigener Onlinekurse 

     

    Welche Inhalte?

     

     

    Wie machen wir das?

    • Begleitendes Bewerbungstraining
    • Ausbildung als Blended-Learning
    • Hospitation in AMS Kursmaßnahme
    • Planung und Durchführung einer kompletten Trainingseinheit im AMS Kontext

     

    Dauer?

    • 9 Wochen mit Präsenzeinheiten und E--Learnings
    • Training in 2 Gruppen á 10 Personen: Montag - Freitag: 08:00 – 12:00 oder 13:00 – 17:00 Uhr

     

    Ihr Nutzen?

    • Einen Rahmen zum Anwenden des Erlernten
    • Praxiserfahrung durch Planung und Durchführung einer kompletten Trainingseinheit
    • Aktuelle Zusatzzertifikate im Bereich „Gender & Diversity (Modul 1 & 2)“ und „Berufliche Kompetenzorientierung“
    • Erfahrungsaustausch mit angehenden Trainerkolleg_innen
    • Bewerbungsunterstützung

    

     


    Eine Teilnahme ist nur nach Rücksprache mit der Regionalen Geschäftsstelle des AMS Graz West / Graz Ost möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre/n persönliche/n AMS-Berater_in.



Drucken